Mädchen FußballLIGA

UNIQA Mädchen FußballLIGA

IMG_4811 (Medium)

Das Mädchenteam der Sport-NMS Bad Kreuzen erreicht am 4.6.2019 beim Landesfinale in Linz den tollen 6. Platz. Landesmeister wurde hochverdient die SMS Steyr. Diese Mannschaft wird Oberösterreich von 16. bis 19. Juni 2019 bei den 11. Bundesmeisterschaften der UNIQA MädchenfußballLIGA in Deutschlandsberg (Steiermark) vertreten.

Genauerer Bericht folgt…

Link zur UNIQA MädchenfußballLIGA

Bericht von der Vorrunde:

IMG_4439 (Medium)

Von links: Coach Georg Leitenmayr, Altjona Gashi, Nicole Huber, Lisa Kloibhofer, Helena Radlmüller, Yasmin Lasser, Theresa Aistleithner, Helene Berger, Sandra Einsiedler, Lisa Gatringer, Julia Diesenreiter, Selina Egger

Am 21. Mai nahm mit der Sport-NMS Bad Kreuzen erstmals eine Schule aus dem Bezirk Perg an der UNIQA Mädchen FußballLIGA teil und konnte sich auf Anhieb für die Endrunde am 4. Juni in Linz qualifizieren. Nach drei spannenden Spielen konnte man sich schlussendlich mit dem zweiten Platz und ohne Niederlage in der Gruppe unter die besten vier Teams des Tages platzieren. Im Landesfinale trifft man nun auf die 7 besten Mädchenteams aus Oberösterreich.

Spiele in der Gruppe:

BRG Ramsauergymnasium : SNMS Bad Kreuzen                         2:2

Tore: Selina Egger, Yasmin Lasser

SNMS Bad Kreuzen : BRG Steyr                                                1:0

Tor: Selina Egger

BRG Rohrbach : SNMS Bad Kreuzen                                         0:0

 

Freundschaftsspiel im Anschluss an das Turnier:

NMS Ternberg : SNMS Bad Kreuzen                                         0:4

Tore: Lisa Kloibhofer 2x, Sandra Einsiedler, Selina Egger

IMG_4564 (Medium)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.